· 

Lasst uns nicht alleine!!!!! -- Spendenaufruf

01.09.2020 (oben genanntes Datum 01.01.2030 ist ein Platzhalter)

 

Warum Spenden?

Um gegen die Klageabweisung des VG Sigmaringen gerichtlich vorgehen zu können, müssen wir vor dem VGH Mannheim Einspruch einlegen. Der VGH Mannheim soll rechtlich das Ablehnungsurteil des VG Sigmaringen prüfen.
Es stellt die letzte Chance dar, Holcim zum Einsatz der SCR-Filteranlage zu bewegen und damit den Schadstoffausstoß nach den gesetzlich vorgegebenen Grenzwerten zu reduzieren. Nutznießer wäre die Bevölkerung nicht nur unmittelbar um das Zementwerk in Dotternhausen, sondern weit darüber hinaus.

Das Urteil hätte sicherlich Signalwirkung für andere Zemenwerke.


Wir erechnen mit mit Prozesskosten von mindestens 5000 Euro.

 

Die Kosten können nicht alleine durch die Mitgliedsbeiträgen abgedeckt werden, sondern wir benötigen weitere Spenden.

 

An dieser Stelle möchten wir uns ganz besonders bei allen Mitgliedern und bisherigen Spendern bedanken, ohne deren großzügige Unterstützung unsere Arbeit nicht möglich geworden wäre.

Vorstand NUZ-EV