Artikel mit dem Tag "Zementindustrie"



Wen schützt eigentlich das Regierungspräsidium Tübingen?
Aktuelles · 10. September 2021
Dotternhausen:Neue Entwicklung im Zement-Skandal von Holcim --- Mitten in der Sommerpause landete das Regierungspräsidium Tübingen (RP) einen Überraschungs-Coup: Es hob die Entscheidung des Landratsamtes in Balingen auf, Holcim die Süd-Erweiterung des Steinbruchs auf dem Plettenberg zu untersagen.

NUZ droht Regierungspräsidium mit Klagen
Aktuelles · 24. August 2021
Vorstand will bei Sitzung am 31. August die weitere Marschroute abklären

Politik der Scheinheiligen
Aktuelles · 18. August 2021
zum Leserbrief von Siegfried Rall, Dotternhausen zu BETRIFFT: Bericht »Die Schlupflöcher bei Holcim schließen« vom 14. August

»Die Schlupflöcher bei Holcim schließen«
Aktuelles · 14. August 2021
Dotternhausen. Der Bundes-tagskandidat Johannes Kretschmann (Grüne) hat sich mit Bürgermeisterin Marion Maier, ihren Stellvertretern Wolfgang Wochner, Georg von Cotta und dem Unternehmer Heinrich Trick in Dottern-hausen getroffen.

Baugebiet und Zementwerk
Aktuelles · 14. August 2021
Dotternhausen. In Dotternhausen traf sich Bundestagskandidat Johannes Kretschmann (Grüne) mit Bürgermeisterin Marion Maier, ihren beiden Stellvertretern Wolfgang Wochner und Georg von Cotta und dem grünen Unternehmer Heinrich Trick zu einem mehrstündigen Gespräch.

Ehrliche Antworten gefragt
Aktuelles · 13. August 2021
Leserbrief von Gebhard Wörner, Balingen zu BETRIFFT: Holcim und Luftverschmutzung

Mutiger Abgeordneter
Aktuelles · 11. August 2021
Leserbrief von Gebhard Wörner, Baingen Zu: „Zementwerk: AfD stellt Kleine Anfrage“ vom 7. August.

Irgendetwas erarbeitet?
Aktuelles · 10. August 2021
Leserbrief von Gebhard Wörner, Balingen zu BETRIFFT: Nachhaltigkeit

Umweltverschmutzung ist kein Kavaliersdelikt mehr
Aktuelles · 10. August 2021
Leserbrief von Wilhelm Isert, Balingen-Erzingen zu BETRIFFT: »Weiteres Potenzial vorhanden« vom 7. August

HeidelbergCement: Nach Besetzung der Zentrale – Hohe Geldstrafe für Klima-Aktivisten
Aktuelles · 09. August 2021
Heidelberg - Am 7. August 2020 haben mehrere Klima-Aktivisten die Zentrale von HeidelbergCement besetzt. Ein Jahr später jetzt der Prozess vorm Amtsgericht

Mehr anzeigen